Gesellschaft für kommunale Angelegenheiten, Bewertungslehre, Recht am Bau und Bauwesen, Mediation, Konfliktberatung und Immobilienwirtschaft (GABI mbH)

Herzlich willkommen bei der GABI mbH mit aktuellen Informationen auf Grund der Corona-Krise!

Sehr geehrte Damen und Herren,

die GABI mbH ist ein Unternehmen, das für verschiedene Teilnehmerkreise geeignete Weiterbildungsangebote durchführt. Auf Grund der momentan vorherrschenden Situation im Zusammenhang mit der Corona-Epidemie und den damit verbundenen aktuellen Kontaktbeschränkungen sind wir im Augenblick aber daran gehindert, Präsenzseminare durchzuführen, was sicherlich auf der Hand liegt. Wir bitten dafür um Verständnis.

In unserer Einschätzung zum weiteren Epidemieverlauf kommen wir zu dem Ergebnis, dass die Auswirkungen der bestehenden Kontaktbeschränkungen sich bis zum Herbst des Jahres fortsetzen werden, womit unseres Erachtens auch kein Seminarbetrieb in der bisherigen Form möglich sein wird. Wie es danach weitergeht, kann heute noch niemand vorhersagen.

Um für Sie aber weiterhin tätig werden zu können, bieten sich die Möglichkeiten der Digitalisierung des Veranstaltungsprogramms in Form von Webinaren bzw. von Onlineseminaren an. Auf die damit verbunden Möglichkeiten werden wir nunmehr verstärkt zurückgreifen und Ihnen bis zum Jahresende eine ausreichende Anzahl von Onlineseminaren anbieten, mit denen Sie u. a. auch Ihre Weiterbildungsverpflichtung erfüllen können. Dabei streben wir einen angemessenen Mix von Onlineseminaren und Präsenzseminaren an,  wobei die Präsenzseminare aber schwerpunktmäßig im IV. Quartal stattfinden sollen und zahlenmäßig geringer sein werden, als die Onlineseminare.

Wir werden Ihnen nach Ostern konkrete Terminangebote zu unserem neuen gemischten Seminarangebot unterbreiten. Wir hoffen, damit Ihren Weiterbildungsvorstellungen gerecht zu werden.

 

Die GABI mbH hat sich aus dem ehemaligen Institut für Kommunalberatung Roland Halang GmbH entwickelt, um die Fülle der Aufgabenbereiche klarer zum Ausdruck zu bringen. Der neue Name lautet nunmehr: "Gesellschaft für kommunale Angelegenheiten, Bewertungslehre, Baurecht, Immobilienwirtschaft, Baumediation und Konfliktberatung mbH (GABI mbH)".

Die im Firmennamen abgedeckten Teilbereiche umfassen folgende Aufgabengebiete: 

  • Institut für Kommunal- und Politikberatung (IfKP)
  • Institut für öffentliches Vergabewesen (IföV) - die Vergaberechtsexperten
  • Kolleg für öffentliches und privates Baurecht (Baurechts-Kolleg)
  • Architekten- und Ingenieur-Kolleg (AI-Kolleg)
  • Institut für Mediation und Konfliktberatung im Bau-und Immobilienwesen (IfKb)
  • Deutsches Institut für Bewertungssachverständige (IfBS)
  • Institut für Immobilienwirtschaft und Grundstücksverwaltungen (IFIG)

Unter den vorstehend genannten Sachgebieten finden Sie unser aktuelles Seminarangebot. Klicken Sie dort auf den jeweiligen Sachbereich, können Sie sich auch zu den einzelnen Veranstaltungen anmelden. 

Eine begrenzte Teilnehmeranzahl ist bei unseren Seminaren ein Garant dafür, mit dem Referenten besser ins Gespräch zu kommen. Das ist uns wichtig!

Aber auch eine hohe Qualität des jeweiligen Seminars ist für uns im Interesse unserer Seminarteilnehmer von großer Bedeutung. Deshalb begrenzen wir nunmehr die Teilnehmerzahlen bei unseren GABI-Seminaren zum Architekten- und Ingenieur-Kolleg auf 25 Personen. Mittelfristig streben wir sogar an, von uns sogenannte Garantieseminare anzubieten, um Ihnen bei der Seminarplanung besser behilflich sein zu können. 

Unsere E-Mails senden wir weiterhin unter "@ifkb.de" und unsere Internet-Adresse "www.ifkb.de" bleibt vorerst noch aktiv, - damit Sie uns auch weiterhin problemlos erreichen und im Internet finden -, werden dann aber bei Zeiten schrittweise auf "www.gabi-mbh.de" umgestellt. 


Alle aufgeführten Seminare können auch als Inhouse-Seminar gebucht werden.

 

Mit freundlichen Grüßen

Ihr GABI - Team

 

 

 

Google Analytics

Zur Verbesserung unseres Angebotes und Erfassung Ihrer Interessen verwendet diese Seite Google Analytics.

Wenn Sie dies nicht wünschen benutzen Sie bitte unten stehenden Link, um sich auszutragen.

Google Analytics akzeptieren Google Analytics deaktivieren