GABI mbH - Institut für Immobilienwirtschaft und Grundstücksverwaltungen (ifig)

Bereich 8

Seminare

Bewertung
Seminar:

Die Bewertung von Alten- und Pflegeheimen unter Berücksichtigung des am 1. Januar 2017 in Kraft getretenen PSG II (Pflegestärkungsgesetz II)

IfKb Sachverständigen- und Gutachterwesen
Dipl.-Ing. Wolfgang Jahn
265,00 €
04.12.2020 06:07
04.12.2020 06:51

Die Wertermittlung von Sonderimmobilien erfordert immer auch Spezialkenntnisse. Dies gilt insbesondere für Alten- und Pflegeheime, da hier auch gesetzliche Vorgaben zu beachten sind.

Infolge der Entwicklung der Alten- und Pflegeheime zu interessanten Anlageobjekten werden immer mehr derartige Objekte am Markt gehandelt.

Bei der Bewertung sind zwingend die gesetzlichen Vorgaben zu beachten, die den Markt mit prägen. Im Vordergrund steht dabei die Bewertung auf Basis der behördlich vereinbarten Investitionsfolgekosten, deren Zugrundelegung eine Vermischung von Immobilien- und Betriebsbewertung verhindert.

Allgemeines

  • Notwendigkeit von altengerechten Wohnformen
  • Erläuterung der unterschiedlichen Wohnformen
  • Darstellung der Standortkriterien der verschiedenen Wohnformen
  • Kompakte Darstellung der jeweils angemessenen Mieten

Bewertung von Alten- und Pflegeheimen konkret und praxisnah

  • Erläuterung der Pflegewahrscheinlichkeit
  • Ermittlung des regionalen Pflegebedarfs
  • wirtschaftliche Grunddaten für Alten- und Pflegeheime
  • Zusammensetzung der Tagessätze (Pflege, U+V, Investkosten)
  • übliche Mieten bzw. Pachten
  • durchschnittliche Belegungsstruktur
  • Besprechung eines Praxisfalls
  • zwei Übungsaufgaben zur Bewertung von gedachten aber praxisnahen Beispielen mit anschließender Besprechung

öffentlich bestellte und vereidigte sowie freie Bewertungssachverständige, Immobilienfachleute und Mitarbeiter von Kreditinstituten

Dipl.-Ing. Wolfgang Jahn
öbuv SV für die Bewertung von bebauten und unbebauten Grundstücken

Bewertung

Aktuelle Downloads

Google Analytics

Zur Verbesserung unseres Angebotes und Erfassung Ihrer Interessen verwendet diese Seite Google Analytics.

Wenn Sie dies nicht wünschen benutzen Sie bitte unten stehenden Link, um sich auszutragen.

Google Analytics akzeptieren Google Analytics deaktivieren